Black Friday Weekend: Bis zu 40%* Rabatt, gültig bis 30.11.20, wird automatisch abgezogen
Fotos von Zitaten

Das Einmaleins der Kalligrafie – Teil 1: «Lasst uns über (hand)geschriebene Worte sprechen»

Ein Blick in die Schreibmaschine

In der heutigen Zeit kommunizieren wir über WhatsApp, E-Mail, Facebook Messenger, Instagram Nachrichten und schicken Tweets in die Weiten des Internets. In der digitalen Welt sprechen wir mit mehr Menschen als jemals zuvor und oftmals gleichzeitig. Wann haben Sie das letzte Mal einen Stift in die Hand genommen und jemandem einen Brief geschrieben? Handgeschriebene Botschaften haben aufgrund ihrer Rarität heute einen ganz anderen Stellenwert.

Ein Blick auf einen Becher Federhalter

Zeit ist unser grösstes Gut und es gibt wohl kaum ein grösseres Zeugnis von Zuneigung als wenn wir uns die Zeit nehmen, unsere Finger von den Tasten zu heben und stattdessen einen Stift in die Hand nehmen. Und nun stellen Sie sich vor, wenn Sie sich anstelle 50-80 Wörter pro Minute 1-5 pro Minute annehmen – so in etwa sieht es aus, wenn wir unsere Botschaften anstelle handgetippt kalligraphiert überreichen.

Instagram und ein Federhalter

Kalligraphie und Lettering haben in den letzten Jahren wieder extrem an Popularität gewonnen. Die handgeschriebenen Buchstaben prangen auf Plakaten, in Magazinen, auf Webseiten, Postkarten und allen voran: Social Media. Es gibt viele Fonts im Internet, die diesen Look imitieren, doch nichts ist so schön wie selbstgeschrieben.

Animation, die Kontext-basierte Alternativen demonstriert

Nomenklatur

Font vs. Handschrift vs. Lettering vs. Handlettering vs. Kalligraphie

Die Begriffe werden häufig synonym verwendet und haben im Internet und im echten Leben schon zu tausenden von Verwirrungen geführt.

Notizbuch mit Handschrift und einem Füller

Font

Ein Font ist eine Schriftart, eine Sammlung von vorgefertigten Buchstaben (Glyphen) welche sich nicht verändern und immer statisch sind. Wir tippen mit Fonts auf unseren Geräten. Ein bestimmter Schriftstil der von Hand geschrieben ist, ist nicht ein Font.

Lettering vs. Kalligraphie

Handschrift

Die Bezeichnung für von Hand geschriebene Schrift. Unser normales Gekrakel mit dem wir Einkaufslisten schreiben bis hin zu Kalligraphie.

Lettering

Bezeichnet das «Buchstaben machen» hier sprechen wir bewusst nicht von unserer gewöhnlichen Handschrift, sondern entweder Handlettering oder Kalligraphie.

Lettering vs. Kalligraphie ein genauerer Blick

Handlettering

Dieser Begriff bezeichnet alles was das «Buchstaben zeichnen» betrifft. Beim Handlettering werden die Umrisse der Buchstaben gemalt, sie werden nicht geschrieben.

Pinselstifte auf dem Tisch

Kalligraphie

Kalligraphie bezeichnet die Art von Lettering, welche geschrieben wird. Dabei werden Linien von links nach rechts (bei der westlichen Kalligraphie) aneinandergereiht.

Brushlettering

Brushlettering ist wunderbar für Anfänger geeignet. Dieser Begriff kann für Handlettering mit einem Pinselstift, oder aber Kalligraphie mit einem Pinselstift stehen, je nachdem ob die Buchstaben gezeichnet (hierbei wird nicht zwingend von links nach rechts gearbeitet, sondern beispielsweise die Linien nachträglich ausgedickt) oder geschrieben werden.

myriam

Myriam von halfapx

Myriam bezeichnet sich selbst als logophil, und kann nicht aufhören, mit Worten zu experimentieren. Dabei spielt es keine Rolle welche Form die Worte annehmen. Sie liebt das Schreiben von Prosa für fiktionale Geschichten, persönliche Blogposts und maximallängesprengende Instagram-Captions. Beruflich ist sie Verfasserin von Worten, die dem Internet ein Kleid geben, Frontend Developer, Webseitenschneiderin wie auch immer man es nennen möchte. Und vor bald drei Jahren ist sie den schönen Buchstaben in Form von Kalligraphie verfallen. Seither teilt sie die Wortliebe, mit einem Hauch ihrer Begeisterung für Fotographie und einer extra-grossen Portion Kaffee-Obsession mit dem Internet auf ihrem Blog, Instagram und YouTube. Zudem hat sie auf ihrem eigenen Blog 1513 Worte dem Thema Kalligrafie (Beitrag auf Englisch) gewidmet – für alle, die noch mehr dazu wissen möchten!

Weitere Beiträge