30% auf alle Fotoprodukte* mit dem Gutscheincode: NACHTDEU21

Personalisierte Baby-Erinnerungsbox mit Fotos und Babyspielzeug.

Erinnerungsbox für dein Baby – So lasst ihr die schönsten Kindheitserinnerungen wieder aufleben

Was solltest du als Andenken an die ersten Lebensjahre deines Babys unbedingt aufheben? Schau dir unsere Ideen an und gestalte selbst eine Erinnerungsbox, die du deinem Kind später schenken kannst.

In den ersten Lebensjahren deines Kindes erlebt ihr gemeinsam viele unvergessliche Momente und erreicht verschiedene Meilensteine. Eine personalisierte Baby-Erinnerungsbox zu gestalten, ist daher eine wunderbare Möglichkeit, diese Erinnerungen lebendig zu halten. Wenn dein Kind älter ist, kannst du ihm dieses liebevolle Andenken schenken. Die Erinnerungskiste ist eine tolle Geschenkidee für den 18. Geburtstag – natürlich könnt ihr den Inhalt der Box aber auch schon gemeinsam erkunden, wenn dein Kind noch etwas jünger ist. In diesem Artikel findest du einige Tipps, wie du eine Erinnerungsbox gestaltest und was du darin sammeln könntest.

Bewahre deine Andenken in einer eleganten Metalldose auf

Gibt es eine schönere Möglichkeit, um Erinnerungsstücke aus den ersten Lebensjahren aufzubewahren, als eine personalisierte Metalldose mit dem Namen und einem Foto deines Kindes? Damit so viele liebgewonnene Andenken wie möglich in deiner Erinnerungsbox Platz finden, empfehlen wir eine quadratische oder rechteckige Dose. Die ifolor Fotodose ist leicht, robust und hübsch anzusehen – eine hervorragende Option, um Andenken aufzubewahren.

Gestalte eine Erinnerungskiste für dein Baby und verschenke sie später.

Ein Fotoalbum mit den ersten Worten deines Kindes

Wenn ein Kind sein erstes Wort spricht, ist das ein magischer Moment, dem viele Eltern entgegenfiebern. Schreib die ersten Worte am besten gleich auf, damit du diese Meilensteine im Laufe der Jahre nicht vergisst. Um den wachsenden Wortschatz deines Kindes zu dokumentieren, eignet sich ein praktisches Fotobuch in Spiralbindung. Den Einband kannst du mit einem Foto deines Kindes gestalten und die restlichen Seiten für Notizen freilassen.

Magnete mit Lebensweisheiten

Sammle weise Worte und Ratschläge der wichtigsten Menschen im Leben deines Kindes und verewige sie auf Magneten. Die Botschaften auf diesen Magneten werden deinem Kind immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und können es auch auf seinem weiteren Weg begleiten, zum Beispiel als Deko in der ersten eigenen Wohnung. Neben Lebensweisheiten kannst du auch Fotos von besonderen Momenten und geliebten Menschen auf die Magnete drucken.

Grußkarten als Erinnerungsstück

In der Baby-Erinnerungskiste kannst du auch die Glückwunschkarten aufheben, die dein Kind zum ersten Geburtstag oder anderen wichtigen Anlässen erhalten hat. Weihnachtskarten mit einem Foto deines Kindes sind dabei besonders schöne Andenken, bei denen dir auch viele Jahre später noch warm ums Herz wird.

Gestalte Retro Prints für deine Baby-Erinnerungskiste.

Ein Retro Print für jeden Monat im ersten Lebensjahr deines Babys

Gibt es eine praktischere Möglichkeit, das Wachstum und die Entwicklung deines Babys zu dokumentieren, als jeden Monat einen besonderen Schnappschuss auszudrucken? Besonders gut eignen sich dafür Retro Prints: Sie besitzen ein kompaktes Format und nehmen nicht viel Platz in deiner Erinnerungsbox ein. Außerdem kannst du Notizen und das Datum am unteren Bildrand notieren, sodass du jeden Moment ganz genau in Erinnerung behältst.

Fotogrußkarten mit lieben Botschaften

Erstelle hübsche Grußkarten mit den süßesten Babybildern aus deinem Fotoarchiv und notiere darauf Erinnerungen und liebe Worte, die du deinem Kind mit auf den Weg geben möchtest. Erzähle kleine Anekdoten aus dieser Zeit und berichte, wie die Ankunft deines Babys dein Leben bereichert hat. Auf den Grußkarten hast du ausreichend Platz, um deinem Kind mitzuteilen, wie sehr du es liebhast und wie stolz du auf kleine und große Fortschritte bist. Im Erwachsenenalter erhält dein Kind somit bezaubernde Einblicke in seine ersten Lebensjahre, auf die ihr gemeinsam zurückschauen könnt.

Fotostreifen mit Meilensteinen

Mitzuerleben, wie dein Kind heranwächst und sich entwickelt, ist eine einzigartige Erfahrung – voller unvergesslicher Momente und Erfolge. Zu den wichtigsten Meilensteinen gehören das erste Lächeln deines Kindes, die ersten Schritte, der erste Geburtstag, das erste Weihnachtsfest und andere wichtige Anlässe. Indem du diese Momente als Mini-Collagen auf Fotostreifen festhältst, kannst du später gemeinsam mit deinem Kind in Erinnerungen schwelgen.

Neben diesen Ideen finden auch viele andere Andenken in der Erinnerungsbox für dein Baby Platz. Lege alle Erinnerungsstücke hinein, die dir wichtig sind und die eine tiefe Bedeutung für dich haben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem geliebten Kuscheltier oder einem Schmusetuch, das dein Kind lang begleitet hat? Vielleicht möchtest du auch den ersten oder den letzten Schnuller, das Armbändchen aus dem Krankenhaus oder die kuscheligen Babysöckchen aufbewahren? Was auch immer du in die Baby-Erinnerungsbox legst, dient deinem Kind bis ins Erwachsenenalter als wertvolles Andenken und lädt dazu ein, sich immer wieder zurückzuerinnern.

Newsletter-Anmeldung

Newsletter

Melde dich zum ifolor Newsletter an und erfahre als erstes von Aktionen, Innovationen oder inspirativen Blog Beiträgen. Jetzt registrieren. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Beiträge