Geschenke und Inspirationen zum Valentinstag

Geschenke zum Valentinstag

Bald ist es wieder soweit - am 14. Februar ist Valentinstag! Der Valentinstag ist ein Tag der Liebe und der Liebenden, der Geschenke und der Liebeserklärungen. Entdecke hier romantische, kleine oder große Geschenkideen für deinen Partner oder die beste Freundin.

Bald ist es wieder soweit - am 14. Februar ist Valentinstag! Der Valentinstag ist ein Tag der Liebe und der Liebenden, der Geschenke und der Liebeserklärungen. Entdecke hier romantische, kleine oder große Geschenkideen für deinen Partner oder die beste Freundin.

Die beliebtesten Geschenke zum Valentinstag

Persönliche Liebesgeschichte
In Erinnerungen schwelgen

ab   per-item ab  

Versende Liebesgrüße
Persönliche Liebeserklärung

ab   per-item ab  

Zeichen der Liebe
Geschenke zum Valentinstag

ab   per-item ab  

Stilvoll romantisch

Individuelle Karte zum Valentinstag

ab   per-item ab  

In nur wenigen Schritten zur Liebeskarte

Deine einmaligen Valentinsgrusskarten sind nur ein paar Klicks entfernt. Wir bieten dir 30 tolle Designs rund um das Thema Liebe zum kostenlosen Download an. Gestalte ganz einfach eine besonders individuelle Karte zum Valentinstag mit eigenen Fotos und unseren Grafiken.

Der perfekt dekorierte Candlelight-Dinner-Tisch mit deiner Karte

Was gibt es Schöneres, als ein selbst zubereitetes Abendessen am Valentinstag. Wir geben Tipps für das perfekte Tisch-Arrangement und zeigen dir, wie du deine Karte perfekt in Szene setzen kannst.

Kreativ und ausgefallen

Botschaften, Erinnerungen und Liebesgeschichten in einem Buch

ab   per-item ab  

Wahre Schätze finden sich in eurem gemeinsamen Chat

Ob WhatsApp, Facebook oder SMS – der gemeinsame Chatverlauf enthält oft wahre Schätze. Verewige die Geschichte eurer Beziehung oder Freundschaft mit ausgewählten Chat-Sequenzen und tollen Bildern von unvergesslichen Momenten im Fotobuch.
 

Eure persönliche Fotolovestory

Verewige euer Kennenlernen, Gemeinsamkeiten und besondere Meilensteine eurer Beziehung in einem Buch - witzig oder romantisch gestaltet. Über dieses Geschenk würde sich besimmt auch deine beste Freundin freuen.
 

Verschenkst du gerne Gutscheine?

Ein Gutscheinheft mit ganz individuellen Liebes-Gutscheinen ist ein besonders individuelles und persönliches Geschenk - für dich sowie für ihn. Benötigst du eine Portion Inspiration? Bei uns findest du abwechslungsreiche Ideen für deine Love-Voucher.
 

Liebevoll verspielt

Setze deine schönsten Fotos perfekt in Szene

ab   per-item ab  

Total einfach und super persönlich: Die Fotogirlande

Wie wäre es mit einem Geschenk, das länger hält als Blumen, aber genauso einfach zu besorgen ist? Mit einer romantischen Girlande eurer schönsten gemeinsamen Fotos wird dein Herzblatt Augen machen. 
 

Dein Foto gerahmt in einem persönlichen Passepartout

Hast du dieses eine perfekte gemeinsame Foto von euch beiden und weisst nicht, ob ein simpler Rahmen dem Bild gerecht wird? Mit einem persönlichen Passepartout verdelst du euer Foto auf ganz elegante Art. Ob mit Buchstaben oder Herzen - damit ist dein Foto ein passendes Valentinstagsgeschenk.
 

Einzigartige Erinnerungsstücke selbst gestalten

Mach deinem oder deiner Liebsten doch ein ganz besonderes Geschenk und gestalte eine individuelle Wanddekoration zum Valentinstag selbst. Mit gemeinsamen Fotos, Mitbringseln aus dem Urlaub, Briefen oder Chats, die ihr euch geschrieben habt - für alles ist Platz. 

 

Für immer an deiner Seite

Besonders kreative Ideen für dein Geschenk

Schenke deinem Partner (und dir selbst) etwas, was bei jedem Anblick ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Mit unseren besonderen Valentinstagsideen zeigst du deinem Schatz täglich, dass du ihn liebst. Gleichzeitig gehörst du mit diesen Geschenkidden zu den besonders Kreativen am Valentinstag.

 

ab   per-item ab  

Der personalisierte Kaffee oder Tee

Als Überraschung ist die personalisierte Fototasse stets ein beliebtes Geschenk mit individuellem Charme. Sie erinnert an eine schöne Zeit, einen besonderen Moment oder ein einzigartiges Erlebnis und sorgt beim Morgenkaffee für einen guten Start in den Tag.
 

Das tägliche Liebesgeständnis - dein persönliches Kunstwerk

Gib deinem Partner täglich eine liebevolle Botschaft mit in den Tag und designe deine persönliche Tasse. Eine besonders witzige Idee ist eine ToDo oder Checkliste auf der Tasse, die zur morgendlichen guten Laune beiträgt. Machst du den Kaffee für deinen Partner? Kreuze täglich eine andere Option auf der Tasse an. Das lässt bestimmt schmunzeln.

Das individuelle und gemeinsame Smartphone-Case

Mit einem individuell gestalteten Partner-Smartphone-Case bist du immer bei deinem Schatz. Und er bei dir. Ob ein gemeinsames Erlebnis, eine liebevolle Botschaft oder sich ergänzende Smartphone-Cases, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wenn es ganz schnell gehen muss

Last Minute Valentinstagsgeschenke

Schon wieder ist Februar und du hast noch kein Valentinstagsgeschenk? Dann wird es jetzt allerhöchste Zeit. Wir zeigen dir hier schnelle und trotzdem romantische Geschenkideen, die du direkt selbst gestalten und bestellen kannst.

Liebesbotschaften als Valentinstagsgeschenk

Liebesbotschaften

Sollten deine Kochkünste nicht überzeugen können, gestalte am besten persönliche Liebesbotschaften. Verteile diese in deiner Wohnung oder verpacke sie in einem schönen Gefäss und lass deinen Schatz täglich eine Botschaft daraus ziehen.

Schlussendlich sind es zum Valentinstag doch die kleinen Gesten und Aufmerksamkeiten, die die meiste Freude bereiten. 

Lieferzeit: 1 Minute - 1 Stunde

Vergiss deine Freunde nicht

Vergiss am Valentinstag nicht deine Single-Freunde. Gehe mit ihnen am 15. Februar, also am Tag nach dem Valentinstag, gemeinsam essen oder feiern. Nimm dir diesen Tag zum Anlass, deine Freunde und dich selbst daran zu erinnern, wie viel ihr eigentlich aneinander habt und wie viel ihr miteinander lacht.

Viele unserer Valentinstagsgeschenke kannst du auch für deine beste Freundin oder deinen besten Freund gestalten. So zum Beispiel ein persönliches Fotobuch der gemeinsamen Zeit.

Valentinstag: Wissenswertes

Woher kommt die Tradition des Valentinstags?

Tradition zum Valentinstag sind natürlich nicht so alt wie die Liebe selbst, aber gar nicht mal so weit davon entfernt! Valentinus war ein christlicher Märtyrer, zu dessen Ehren im fünften Jahrhundert ein Gedenktag am 14. Februar angesetzt wurde. Aber die Tradition mit den Geschenken führte man erst im Mittelalter ein – um die höfische Liebe zum Ausdruck zu bringen.

Wer also mit dem Valentinstag noch immer an einen reinen Konsum-Feiertag assoziiert, sollte den Tag spätestens jetzt als Tag der puren und ideellen Romantik sehen!

Wo feiert man den Valentinstag?

Im Christentum war der Valentin ein Heiliger, daher wird der 14. Februar vor allem in Europa sowie in Nord- und Südamerika gefeiert. Aber auch in Japan, Südkorea, China und Singapur würdigt man den Tag. 

Wie feiert man den Valentinstag in Asien?

Möchtest du dieses Jahr vielleicht den Valentinstag auf japanische oder koreanische Art feiern?

Dann sollten die Frauen am 14. Februar ihren Männern Schokolade oder eine Kleinigkeit schenken, dafür erhalten sie genau einen Monat später, am sogenannten White Day, Süssigkeiten, aber keine Schokolade, von ihren Lieben zurück.

Aber auch Singles können den Valentinstag in Teilen Asiens zu etwas Speziellem machen: Diejenigen, die in den Monaten davor keine Geschenke erhalten haben, gehen am 14. April, dem Black Day wiederum, mit ihren Freunden in ein Restaurant und bestellen schwarze Nudeln.

Warum gibt es Geschenke zum Valentinstag?

Zur Entstehung des Valentinstags-Brauchs gibt es verschiedene Thesen. Eine sehr verbreitete Geschichte besagt, dass der heilige Valentin im 3. Jahrhundert nach Christus als Priester Verliebte getraut habe, obwohl dies durch Kaiser Claudius II. verboten war. Die vom heiligen Valentin geschlossenen Ehen sollen unter einem guten Stern gestanden haben, wodurch er schnell als Patron der Liebenden bekannt wurde. Den Frischvermählten soll er nach der Trauung Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Vielleicht wurde so das Schenken am Valentinstag begründet. Das Verschenken von Blumen und Grusskarten zum Valentinstag soll der Überlieferung nach von dem englischen Schriftsteller Samuel Pepys und seiner Frau eingeführt und verbreitet worden sein. Pepys soll anlässlich des Valentinstags seiner Frau einen Liebesbrief und einen Blumenstrauss geschickt haben. Daraufhin trieben Blumenhändler und Süsswarenhersteller später mit intensiver Reklame und besonderen Aktionen die Bekanntheit des Valentinstags als Tag der Liebenden voran. Neben Blumen und Süssigkeiten sind heute kleine Geschenke mit persönlichem Wert bei der Geschenkewahl zum Valentinstag am beliebtesten.

Was schenkt man sich in den USA am Valentinstag?

Die Amerikaner zelebrieren den Valentinstag bekanntlich besonders gross. In den USA ist der 14. Februar vor allem bei Jugendlichen von Bedeutung. Die Amerikaner verschenken Grusskarten mit kleinen Gedichten oder lieben Worten an Personen, die sie besonders ins Herz geschlossen haben. Dabei geht es nicht nur um Liebespaare, die kleinen Nachrichten gelten am Valentinstag auch der besten Freundin oder dem besten Freund. Die Anzahl und die Botschaft der erhaltenen Valentinskarten stehen für die Beliebtheit des Empfängers. Für die jugendlichen Amerikaner ist daher ein leerer Briefkasten am 14. Februar eine echte Enttäuschung. Natürlich beschenken sich in den USA auch die frisch verliebten und verheirateten Paare am Valentinstag. Wie überall sind hier Blumen und Schokolade gängige Valentinstagsgeschenke. Vergisst ein Partner diesen wichtigen Tag, kann er damit schnell ein echtes Beziehungsdrama auslösen.

Was schenken die Schweizer am liebsten zum Valentinstag?

Laut einer 2016 durchgeführten Umfrage von Statista besetzen Blumen in allen Regionen der Schweiz den ersten Platz der beliebtesten Geschenke zum Valentinstag. Dabei setzen vor allem die deutschsprachigen Schweizer auf einen hübschen Strauss für Ihren Partner und nur rund 20 Prozent bevorzugen Süssigkeiten oder ein romantisches Candle Light Dinner zum Valentinstag. Ganz anders in der italienischen Schweiz: Hier verschenkt die Hälfte der Menschen sehr gern eine besondere Gaumenfreude zum Valentinstag. Die französischsprachigen Schweizer verschenken ebenfalls gern Blumen und Essen, immerhin fast 11 Prozent überraschen ihr Herzblatt aber auch mit hübschen Dessous. Ob Blumen oder eine Leckerei – für die meisten Paare sind persönliche Geschenke die schönste Überraschung am Valentinstag. Aus diesem Grund werden der Blumenstrauss oder die Pralinenschachtel gern mit besonderen Erinnerungsfotos oder liebevoll kreierten Fotogeschenken ergänzt, die die grossen Gefühle an diesem romantischen Tag unterstreichen sollen.