IMG_5056
Ihre persönliche Hochzeitsgalerie

Die Hochzeits-Galerie im Shabby Chic Bilderrahmen

Kreieren Sie einen modernen Nostalgie-Look mit unseren Retro Prints

Nebst der Hochzeitsplanung soll auch der Rahmen für die Erinnerungsbilder im Voraus überlegt sein. Nicht nur im Fotobuch machen sich die Erinnerungsbilder gut – wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Hochzeits-Galerie fürs Wohnzimmer gestalten.

 

Das Ja-Wort ist gegeben, die Party danach in guter Erinnerung. Wow, war das ein Fest! Familie und Freunde hatten getanzt bis zum Umfallen und es wurden unzählige Fotos geknipst. Ein Tag, an welchen man sich als Brautpaar immer wieder gern zurückerinnert. Besonders gelungene Fotos vom Brautpaar, etwa vor einer eindrucksvollen Kulisse, beim Eröffnungstanz oder am Altar werden vom Hochzeitsfotografen bearbeitet und perfektioniert. Schließlich soll jeder Kuss, jedes Lächeln und jede Freudenträne festgehalten werden! Danach kommen die Bilder fein säuberlich in ein aufwendig gestaltetes Erinnerungsbuch (wie zum Beispiel dieses hier von der Bärenhochzeit). Besonders lustig sind aber oft die Schnappschüsse, welche von den Gästen selbst geknipst wurden. Warum also nicht eine Fotogalerie mit diesen Schnappschüssen gestalten?

Bilder der Gäste sammeln

Die selbstgemachten Bilder der Gäste zu erhalten, kann manchmal ein ziemlicher Akt sein. Dem schafft jedoch die App “Sam said yes” Abhilfe – zukünftig müssen Sie den Hochzeitsfotos Ihrer Gäste nicht mehr hinterherlaufen, sondern die Fotos werden alle bequem in der App gesammelt. Die Liebsten fangen die kleinen und großen Augenblicke auf unvergleichlich authentische Weise ein und können alle Fotos sofort in der App teilen. Und als Bonus entsteht eine einzigartige Hochzeitsreportage mit Überraschungsfaktor!

Weißer Bilderrahmen für die Hochzeitsgalerie
Materialien: Schnur, Klammern, Klebeband und kleine Nägel

Zurück zur Hochzeitsgalerie, welche wir mit den Schnappschüssen des Festes gestalten: Individuell kreieren lässt sich die Hochzeitsgalerie perfekt mit den ifolor Retro Prints. Sie versprühen den nostalgischen Charme der Vergangenheit und lassen sich individuell (mit einem wasserfesten Stift) beschriften.    

So gestalten Sie Ihre Hochzeitsgalerie im Bilderrahmen

Das brauchen Sie für die Umsetzung:

- Einen großen, alten Bilderrahmen – vorzugsweise in Weiß (es geht ja um die Hochzeit)

- eine Rolle Paketschnur

- Segelklemmen oder Wäscheklammern aus Holz

- einen schwarzen oder silbernen Permanent Marker

- Klebeband oder kleine Nägel

 

So geht’s:

Bevor Sie mit Basteln loslegen, müssen die ifolor Retro Prints bestellt werden. Sie erhalten jeweils 24 Fotoprints auf Premium-Fotopapier in einer stylischen Designerbox.  

Tipp: Horizontale Fotos

Für die Retro Prints benötigen Sie Fotos im Format 9x7cm. Es lohnt sich also, bei der Auswahl der Fotos den Fokus auf horizontale Bilder zu legen – so können Sie einfacher einen passenden Bildausschnitt wählen.

Ihre persönliche Hochzeitsgalerie
Ihre persönliche Hochzeitsgalerie
Ihre persönliche Hochzeitsgalerie

Je nach Größe des Bilderrahmens haben pro Reihe bis zu 10 Bilder Platz. Wir haben uns für eine Umsetzung mit 4 Reihen und 6 Bildern pro Reihe entschieden – genau die Anzahl Bilder also, welche in einer Designerbox Platz finden.

Nachdem wir 4 Reihen an Schnur im Rahmen befestigt haben, können wir die Retro Prints einfach mittels Klammern nach Wahl aufhängen. Anschließend wird der Bilderrahmen im Wohnzimmer aufgehängt – fertig ist die Hochzeitsgalerie! Der Vorteil dieser Umsetzung: wenn Sie sich irgendwann an den Fotos satt gesehen haben, können Sie sie bequem austauschen!

Hochzeits-Galerie

Inspirationen & Geschenkideen rund ums Thema Hochzeit

Egal ob Hochzeits-Checkliste, Ideen für Save the Date Karten oder originelle Gästebuch Ideen: Mit unseren kreativen Tipps steht einer echten Traumhochzeit nichts mehr im Weg. Lassen Sie sich inspirieren!

Weitere Beiträge